Kontaktdaten

Musikschule Nördlicher Breisgau
Am Gaswerk 3
79312 Emmendingen
Tel.: +49 (0) 7641 / 9225-30
Fax: +49 (0) 7641 / 9225-33
E-Mail schreiben...

Bürozeiten

Mo – Fr: 09:00 - 12:00 Uhr 

Mo + Di: 14:00 - 17:00 Uhr

Do: 14:00 - 18:00 Uhr

Liebe Musikschülerinnen, Musikschüler,

sehr geehrte Musikschuleltern,

Durch klicken auf die Überschrift öffnet sich die Seite mit dem Hygieneplan, oder sie können den Plan unter "Formulare-Hygieneplan" einsehen.

 

Mit freundlichen Grüßen

Michael Bockstahler

Musikgarten und Musikalische Früherziehung startet ab Juli !

Liebe Eltern,

wir freuen uns sehr, ab Juli wieder mit dem Musikgarten und der Musikalischen Früherziehung starten zu können.

Frau Marion Gottlieb wird die Gruppen fachkundig betreuen. Für alle Teilnehmer ab dem 6.Geburtstag ist laut der aktuellen Corona Verordnung zur Teilnahme am Unterricht eine negative Testbescheinigung bzw. ein Impf- oder Genesenennachweis erforderlich. Dies betrifft im Musikgarten die erwachsene Begleitperson.

Die Kinder dürfen nach wie vor nur teilnehmen, wenn sie ohne Symptome sind.

Da wir beim Singen ausreichend Abstand einhalten müssen, wird die Gruppengröße den Raumbedingungen angepasst.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Bockstahler

Musikschulleiter

 

 

Präsenzunterricht Ballett / Tanz / Jazztanz ab 14.06.21 möglich!

 

Sehr geehrte Eltern,

liebe Musikschülerinnen,

wir freuen uns sehr, dass wir ab 14.06.21 wieder Präsenzunterricht im Ballett, Tanz und Jazztanz anbieten dürfen.

Alle Balletträume in Emmendingen und Denzlingen stehen uns glücklicherweise wieder zur Verfügung.

Für die Teilnahme am Unterricht ist ein Impf-, Genesenen- oder Testnachweis erforderlich.

Im Eingangsbereich besteht Maskenpflicht, während des Unterrichts darf die Maske abgenommen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Bockstahler

Musikschulleiter

 

 

Präsenzunterricht der Musikschule ab 07.06.2021 in allen Fächern erlaubt

Liebe Eltern,

liebe Musikschülerinnen und Musikschüler,

ich freue mich sehr Ihnen/Euch mitteilen zu dürfen, dass der Musikschulunterricht in Präsenzform ab Montag, 07.06.2021 wieder in allen Unterrichtsfächern möglich ist.

Am 03.06.2021 hat die Landesregierung eine neue Corona-Verordnung notverkündet und veröffentlicht. (https://www.baden-wuerttemberg.de/de/service/aktuelle-infos-zu-corona/aktuelle-corona-verordnung-des-landes-baden-wuerttemberg/)

Die Verordnung tritt am 07.06.2021 in Kraft, vieles wie z.B. die Hygieneregeln und Maskenpflicht gelten unverändert aber es gab auch Neuigkeiten die unsere Musikschularbeit betreffen:

-        wir befinden uns im Landkreis Emmendingen in Öffnungsstufe II somit ist ab 07.06.2021 der Präsenzunterricht in allen Unterrichtsfächern in Gruppen bis 20 Personen möglich.

-        Gemäß §21, Abs.8 der CoronaVO ist der Zutritt zur Musikschule und die Teilnahme am Unterricht in Präsenzform nur nach Vorlage eines Test-, Impf- oder Genesenen-Nachweises im Sinne des §5 der CoronaVO zulässig. Von der Nachweispflicht ausgenommen sind allein Kinder bis zum vollendeten sechsten Lebensjahr.

-        Gemäß §5 CoronaVO muss es sich bei dem Nachweis eines negativen Corona-Tests in Form eines Schnelltestes, PCR-Testes oder eines ähnlichen Formates handeln, der von fachkundiger dritter Seite bescheinigt wurde. Ein negativer Selbsttest reicht nicht aus.

-        Für Musikschüler*innen, die zugleich Schüler*innen einer öffentlichen Schule oder einer Schule in privater Trägerschaft sind und dort regelmäßig auf das Corona-Virus getestet werden, ist als Nachweis die Vorlage eines von ihrer Schule bescheinigten negativen Tests, der maximal 60 Stunden zurückliegt ausreichend.

-        Musikschüler*innen die nicht regelmäßig an einer öffentlichen Schule getestet werden, benötigen für die Teilnahme am Präsenzunterricht einen tagesaktuellen Nachweis (24h), sofern sie keinen Impf-oder Genesenen-Nachweis vorlegen können.

Zu klären wird noch sein, welche Form diese Nachweise haben müssen. Ob es z.B. ein offizielles Formular des Kultusministeriums geben wird oder ob jede Schule kreativ eigene Nachweise entwickelt. Diese Frage wird möglicherweise in der angekündigten, aber noch nicht veröffentlichten Corona-Verordnung Schule geregelt.

Bitte unterstützen Sie die Lehrkräfte der Musikschule bei der Umsetzung der neuen Verordnung und führen Sie einen schriftlichen Nachweis über einen Corona-Test, Impf-oder Genesenen-Nachweis mit sich.

Herzliche Grüße

Michael Bockstahler

Musikschulleiter

Erfolg beim 58. Bundeswettbewerb "Jugend Musiziert"

Die Musikschule Nördlicher Breisgau gratuliert Maja Antonia Leber, die sich beim digital ausgetragenen Bundeswettbewerb "Jugend Musiziert" hervorragende 21Punkte und damit einen 3.Preis in der Alterstufe III mit dem Instrument Blockflöte erspielt hat.

Unser herzlicher Dank gilt ebenfalls ihrer Blockflötenlehrerin Andrea Meiniger für die vorzügliche Vorbereitung und Frau Paurová für die motivierende Begleitung am Cembalo.

Weitere Informationen folgen

Juni - 2021
So Mo Di Mi Do Fr Sa
  01 02 03 04 05
06 07 08 09 10 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30  

Weitere Informationen folgen

----------------------------------------------

Neu! YouTube-Kanal der Musikschule NB

© 2021 Musikschule Nördlicher Breisgau | Start