Sie befinden sich hier: StartseiteUnterricht  | Blasinstrumente | - Klarinette

Die Klarinette

Die Klarinette ist ein Holzblasinstrument mit einfachem Rohrblatt.

Sie wurde um 1700 von dem Nürnberger Instrumentenbauer Johann Christoph Denner erfunden bzw. aus dem Chalumeau, einer Rohrpfeife, entwickelt. Es handelte sich um ein zylindrisches Rohr aus Birnbaumholz mit Mundstück, sieben Löchern und zwei Klappen. Erste Kompositionen für Klarinette stammen bereits aus dem Jahre 1707.

Heutige Klarinettenmodelle sind aus Grenadillholz gefertigt und haben bis zu
31 Klappen, diverse zusätzliche Hebel und Verbindungen. Es existieren zwei Systeme, die sich hinsichtlich der Griffweise, der Bohrung, der Mundstücke und der verwendeten Rohrblätter unterscheiden. In Deutschland und Österreich wird das deutsche oder Oehlersystem, in der übrigen Welt das französische oder Boehmsystem gespielt.

Die Klarinette ist ein transponierendes Instrument. Sie wird in vielen Baugrößen und Stimmungen verwendet. Am häufigsten werden Bb-, A- und Bassklarinetten eingesetzt.

 

Die Möglichkeiten

Die Klarinette hat einen sehr großen Tonumfang. Sie wird als Soloinstrument und in mehrstimmigen Klarinettenensembles eingesetzt. Ebenso im Symphonieorchester, in der Kammermusik im Zusammenspiel mit anderen Instrumenten, in der Blasmusik, im Jazz und auch im Popbereich.

 

Der Unterricht

Der Beginn des Klarinettenunterrichts ist abhängig von der Körpergröße und dem Zahnstatus der bleibenden vorderen Schneidezähne. Kinder erlernen das Klarinettespielen in der Regel auf der Bb- Klarinette. Für kleine Hände gibt es ein Sondermodell, bei dem die Löcher und Klappen eng beieinander liegen, so dass ein einfacheres Greifen möglich wird. Es kann auch die etwas kleinere C- Klarinette mit Bb- Mundstück eingesetzt werden.

Für den ganz frühen Einstieg gibt es das Kinderinstrument Clarineau, das aus einem fein gefertigten Holzkorpus besteht, der einer Blockflöte ähnlich ist, aber mit einem gängigen Bb- Klarinettenmundstück versehen ist.

Auch im Erwachsenenalter ist das Erlernen der Klarinette oder der Wiedereinstieg mit Erfolg und Freude möglich.

Bei der Wahl des richtigen Instrumentes sind die Klarinettenlehrer/innen der Musikschule gerne behilflich. Es kann eine Schnupperstunde vereinbart werden.

 

Kauf eines Instrumentes

Es besteht die Möglichkeit Klarinetten im Musikfachhandel zu leihen
oder per Kauf / Mietkauf zu erwerben. Bitte wenden Sie sich vor dem Leihen oder dem Kauf grundsätzlich an die betreffende Lehrkraft.

 

Lehrkräfte

Nicola Miorada
Horst Reiter
Petra Staub

© 2020 Musikschule Nördlicher Breisgau | - Klarinette